Bold Cycles

Jahrelange Erfahrung in der Entwicklung, im Rahmenbau und in der Fertigung inspiriert bold, die Regeln bestehender Technologiekonzepte zu hinterfragen und neu zu definieren. Die Integration war schon immer ein Hauptmerkmal deren Fahrräder und die Suche nach unkonventionellen Ideen, um die Grenzen der Technologie zu erweitern und Bikes zu schaffen, die das Fahrerlebnis verbessern sollen.

Style, Speed und Fun

Wir wollen die beste Fahrqualität in Kombination mit einem sauberen, integrierten Design zu schaffen. Das Bold Rahmendesign hat die Prinzipien des klassischen vollgefederten Rahmens verworfen und das traditionelle linkage system neu definiert. Um der Kinematik und den Federungeigenschaften des Rahmens gerecht zu werden, hat bold die Hinterradfederung in das Rahmendesign integriert.

Was ist Internal Suspension Technology?

Über die patentierte Internal Suspension Technology wird der Dämpfer im Rahmeninnern platziert haben wir uns sowohl von Prinzip des herkömmlichen Full-Suspension Rahmenbaus verabschiedet, als auch die gewohnte Kinematik neu gedacht, womit ganz wesentliche Vorteile zu den bisherigen Konstruktionen geschaffen werden.

bold cycles niedrigster Schwerpunkt

Wie funktioniert das Rocker Link?

Extrem Kompaktes und steifes Wippensystem
Mit der Platzierung des Dämpfers im Rahmeninneren schaffen wir den großen Vorteil, ein unschlagbar kompaktes Wippensystem bauen zu können. Das bedeutet geringes Gewicht bei sehr hoher Steifigkeit. Die Wippe, die den Dämpfer direkt anlenkt befindet sich nach der Drehachse innerhalb des Rahmens, wodurch mit der Internal Suspension Technology IST nicht um Rahmenrohre „herum“ konstruiert werden muss. Die Wippenarme können massiv kürzer gehalten werden als bei herkömmlichen Wippensystemen. Das schafft Steifigkeit und Gewichtseffizienz und damit verbunden einen außerordentlich Antriebsstarken und Präzisen Hinterbau.

Tiefer Schwerpunkt des Rahmens
Der Dämpfer ist an der absolut tiefsten Position innerhalb des Rahmendreiecks eingebaut. Durch diese zentrale und tief gelegene Dämpfer und auch Wippenposition, schaffen wir einen unschlagbar tiefen Gesamtschwerpunkt des Rahmens und damit beste fahrdynamische Eigenschaften.

Rocker Link
Integrierter Dämpfer

Warum entstehen hier null Querkräfte?

Was Dämpfer zudem gar nicht mögen, sind Querkräfte, die bei unsorgfältiger Konstruktion oftmals über diese abgestützt und abgeleitet werden. Dämpfer sind einzig für lineare Krafteinwirkungen konstruiert und sollten demnach auch eingesetzt werden.

Internal Suspension Technology

Bei der IST werden auftretende Kräfte aus dem Hinterrad über die Wippenkonstruktion auf einen 42mm Lagersitz geleitet und massiv abgestützt. Erst dann werden sie über eine solide 30mm Achse ins Rahmeninnere geleitet. Der Dämpfer befindet sich zwischen den zwei grossdimensionierten Wippenhauptlagern und ist konstruktiv von eintretenden Querkräften des Hinterbaus vollkommen entkoppelt.

Wie sind die Dämpfer gelagert?

Wir gehen so weit, dass wir den DT Swiss Dämpfer mit kugelförmigen Buchsen verbauen. Damit schaffen wir eine „schwimmende“ Lagerung. Somit wird der Dämpfer zu 100 % in seiner konstruktiv vorgesehenen Linearachse belastet und es werden keine Querkräfte über den Dämpfer abgestützt. Dies erfreut die Langlebigkeit des Dämpfers und das Ansprechverhalten des Systems.

Wo ist die Postion des Dämpfers?

Der Dämpfer befindet sich in einer sauberen und geschützten- Umgebung. Nicht nur Schmutz, Schlamm und Staub können dem Dämpfer bei herkömmlichen Systemen zusetzten. Auch UV Strahlen schwächen über die Zeit Dichtungen und andere Gummi- und Kunststoffkomponenten. Mit der Internal Suspension Technology werden Dichtungen massiv weniger beansprucht und herumwirbelnde Steine oder Stürze stellen keine Gefahr für das sensible Herzstück der Feder- und Dämpfungstechnologie dar.

Allseitiger Schutz der Dämpfer

Wie funktioniert die ferngesteuerte Dämpfung?

Absolut intuitive Bedienung
Der Dämpfer wird wahlweise über einen Hebel oder einen Drehgriff am Lenker in zwei oder drei Stufen angesteuert. Bei DT Swiss sind dies Open, Drive und Lock, bei Rock Shox sind dies Open und Lock. Mit dieser intuitiven Bedienung ist der Dämpfer in Sekundenschnelle im gewünschten Modus. Kombinierst du eine DT Swiss Federgabel mit dem Dämpfer aus gleichem Hause lassen sich beide über ein und denselben Hebel synchron ansteuern. Einem schnellen Antritt im Wiegetritt steht somit selbst bei unserem Enduro Geschoss UNPLUGGED nichts mehr im Wege.

Super Natural
Typisch Schweizerisch ist auch unsere Federungstechnologie absolut neutral. Wobei bei der Internal Suspension Technology der Fokus natürlich auf der Antriebs- und Bremsneutralität liegt. Über die Kompaktheit des Systems konnten kinematisch Achspunkte neu definiert werden, die bis dato unerreichbar waren. Nicht nur bildlich gesprochen – sowohl das Linkin Trail wie auch das UNPLUGGED fahren sich auch im Open Mode mit viel Vortrieb über technische Wurzelpassagen nach oben und sorgen für massiven Grip und Vortrieb.

Was ist das save the day kit?

Das Integrationskonzept beinhaltet eine clevere Aufbewahrungslösung für Werkzeuge im Inneren des Rahmens, die durch Öffnen der Unterrohrabdeckung leicht zugänglich ist. Das Kit enthält einen Ersatzschlauch, eine Minipumpe, Reifenheber und einen Platz für Kettenschnellverbindungen, um im Falle einer Reifenpanne deinen Tag zu retten. Um dich schnell wieder auf den Trail zu bringen, ist das Syncros MATCHBOX SL-CT Multi-Tool im Rahmen versteckt und deckt die meisten Notfälle ab.

Save the day kit

Warum hat bold dieses Rahmendesign?

Gerade Rahmenrohre
Die Kompaktheit der Feder- und Dämpfungstechnologie schafft Raum. Rahmenrohre verlaufen dank der Internal Suspension Technology IST auf gerader Linie und verbinden zwei Knotenpunkte auf direktester Art und Weise. Wo andere Systeme mittels gekrümmter Rohre nachträglich Bauraum für Dämpfer oder Trinkflasche schaffen müssen setzen wir auf die Effizienz gerader und direkter Rahmenrohre. Steifigkeit und Gewichtseffizienz sind die klaren Vorteile. Und selbst in Rahmengrösse „S“ (small) findet eine grosse Trinkflache ohne weiteres Platz.

Das neue Bold Linkin

Das Bold Linkin ist die Spitze der Innovation, das sich auf technische und ästhetische Details konzentriert, um seine branchenführende Innovation und sein Design hervorzuheben. Von leidenschaftlichen Bikern erschaffen und für diejenigen entwickelt, die sich ein High-End-Erlebnis in Technologie und Design wünschen. Mehr Bold Cycles Stories hier.

Progressive Geometrie in Kombination mit der innovativen Internal Suspension Technology bringt den perfekten Mix aus Balance und Kontrolle ins Linkin.

Dank dieser Konstruktion ist der Dämpfer in der tiefstmöglichen Position im Rahmendreieck montiert. Dieser zentrale und tiefe Befestigungspunkt für Dämpfer, Rocker Link und Pivot, aber auch der Flaschenhalter führen zu einem sehr niedrigen Massenschwerpunkt und ermöglichen so ein hervorragendes Handling.

Allgemeine Information zu Bold Cycles

warranty logo

Garantie

Bei neuen Komplettfahrrädern und Framesets gilt eine erweiterte Garantie von drei Jahren auf den Rahmen, ab dem Tag, an dem du das Produkt in Empfang nimmst. Diese umfasst ausschliesslich Bold eigene Fahrradrahmen und Produkte. Alle anderen Teile und Komponenten richten sich nach den Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller.

Garantieanträge stellst du direkt bei Bold Cycles oder bei einem unserem offiziellen Service Partner herobikes. Innerhalb der ersten zwei Jahre gilt die Garantie auf den Rahmen uneingeschränkt, die weiterführende Gewährleistung bezieht sich ausschließlich auf dich als Erstbesitzer. Mit dem Kauf bist du mit deinen persönlichen Angaben automatisch bei Bold als Erstbesitzer eingetragen.

Detaillierte Garantiebestimmungen entnimmst du den allgemeinen Geschäftsbedingungen.

crash replacement logo

Crash Replacement

Über die normale Garantie hinaus bieten wir dir für dein Bold Fahrradrahmen ein Crash Replacement. Damit kannst du bei Schäden wie Sturz oder Unfall (unabhängig davon, ob eigen verschuldet oder nicht) das defekte Rahmenbauteil zu 50 % Ermäßigung beziehen. Komponenten von Drittanbietern sind nicht inbegriffen.

Als Erstbesitzer kannst du während sechs Jahren ab Kauf der Ware von diesem Angebot profitieren. Das Crash Replacement gilt ausschließlich für dich als Erstbesitzer. Im Crash Replacement nicht inbegriffen sind die Kosten für den Umbau des Bikes oder Versandkosten.

Share